Bergwanderung Rophaien 2078m; T3/T4

Mit der Seilbahn vom Riemenstaldental hinauf nach Gitschen. Aufstieg in die Mulde von Rotenbalm. Ab da auf blau- weiss markiertem Bergweg über das Äbneter Stöckli zum Rophaien.
Prächtige Rundsicht. Abstieg zum Alpler See und zum Chäppeliberg

Details:  PDF  Bergwanderung Rophaien 2078m; T3-T4 -Gäste-Einladung